Siliziumkarbid-Plattenwärmetauscher

CORRESIC® Siliziumkarbid-Plattenwärmetauscher sind für die Aufheizung und Kühlung von hochkorrosiven und/oder oxidierenden Chemikalien geeignet. Diese Ausführung ist die kompakteste und effizienteste Bauweise von Siliziumkarbid-Wärmetauschern. Unsere CORRESIC® Plattenwärmetauscher bestehen aus vielen dünnen, leicht getrennten Siliziumkarbidplatten mit sehr großen Oberflächen und kleinen Strömungskanälen für die Wärmeübertragung. Die Wärmeübertragung erfolgt durch Wärmeleitung durch die Siliziumkarbidplatten. Plattenwärmetauscher arbeiten mit Gegenstromströmungen, die geringe Temperaturunterschiede, schnelle Temperaturänderungen und hohe Wirkungsgrade ermöglichen.

Momentaufnahmen

3D-Darstellungen

3D-Animationen

Materialien:

  • CORRESIC® drucklos gesinterte Siliciumcarbid-Platten
  • Druckplatten und Flansche: Kohlenstoffstahl oder Edelstahl
  • Zuganker, Schrauben, Muttern, Federn: Edelstahl
  • PTFE-Dichtungen zwischen den Platten

Ausführung:

  • Modularer Aufbau: Anzahl der Platten, Größe der Platten und Anzahl der Durchgänge variierbar
  • Verschiedene Plattengrößen: 260, 500 und 580 mm
  • Mit PTFE-ausgekleidete Stutzen
  • Die Wärmeausdehnungskompensation wird durch Federn gewährleistet

Hauptmerkmale:

  • Auslegungsdruck: -1 (Vollvakuum) bis 16 bar (240 psi)
  • Auslegungstemperatur: -30°C bis +200°C (-22°F bis 392°F)
  • Wärmeübertragungsfläche: 0,5 bis 7,1 m2 (5,4 bis 75 ft2)
  • Stutzen: DN25 / DN50 / DN80 / DN80 PN16
  • Ausführung: nach Europäischer DGRL, ASME-Code, Chinesischem Druckbehältercode und anderen nationalen Druckbehältercodes auf Anfrage

Wichtigste Vorteile:

  • Hervorragende Korrosionsbeständigkeit gegen Säuren, Laugen und oxidierende Medien
  • Hohe Wärmeübertragungsleistung durch beidseitig festlegbare Querschnitte
  • Einfache Demontage
  • Mechanische Reinigung jeder einzelnen Platte möglich, falls erforderlich
  • Zweithärtestes Material auf der Erde und somit keine Erosionsgefahr.
  • Hohe Betriebssicherheit
  • Extrem kompakte, robuste und modulare Bauweise
  • Kurze Lieferzeit
  • Lange Lebensdauer

Hauptanwendungen:

  • Kühlung und Heizung von hochkorrosiven und/oder oxidierenden oder hochreinen Chemikalien
  • Wärmerückgewinnung zwischen zwei hochkorrosiven und/oder oxidierenden oder hochreinen Chemikalien

Technische Dokumentation

 

 

PISP1-DE SiC Plattenwärmetauscher - Baureihe SP
PISP1-DE SiC Plattenwärmetauscher - Baureihe SP.pdf (484,42 KB)


 
WN3550_Formular-DE Fragebogen Spezfikation von SiC-Wärmeübertragern detailliert

Plattenwärmetauscher

Plattenwärmeaustauscher bestehen aus vielen dünnen, leicht getrennten Platten mit sehr großen Oberflächen und kleinen Durchflusskanälen für die Wärmeübertragung. Die Wärmeübertragung erfolgt durch Wärmeleitung durch das Plattenmaterial. Plattenwärmetauscher arbeiten mit Gegenstromströmungen, was niedrigere Annäherungstemperaturdifferenzen, hohe Temperaturänderungen und höhere Wirkungsgrade ermöglicht.

Die thermische Leistung von Plattenwärmetauschern kann erheblich variieren. Es ist daher unerlässlich, den Typ und die Größe des Plattenwärmetauschers zu wählen, der am besten an die spezifische Anwendung und den industriellen Prozess angepasst ist. Es gibt eine Reihe von Überlegungen wie Durchfluss, Druckabfall, Erosionsrisiko, Auslegungsdruck und -temperatur, Materialverträglichkeit, Verschmutzung und vieles mehr, was berücksichtigt werden sollten.

GAB Neumann's CORRESIC® Siliziumkarbid-Plattenwärmetauscher - Baureihe SP

Die Siliziumkarbid-Plattenwärmetauscher von GAB Neumann wurden entwickelt, um ultra-korrosive und/oder oxidierende Chemikalien abzukühlen oder zu erwärmen. Auf lange Sicht sind Sicherheit, Zuverlässigkeit und Leistung unsere primären Überlegungen, wenn wir unsere Siliziumkarbid-Plattenwärmetauscher dimensionieren, konstruieren und herstellen.

Unser erweitertes Plattenwärmetauscher-Portfolio ermöglicht es uns, speziell angepasste Lösungen für ultrakorrosive und/oder oxidierende Wärmeübertragungen anzubieten. Alle unsere Plattenwärmetauscher sind vollständig modular aufgebaut, um optimal auf die individuellen Prozessspezifikationen abgestimmt zu sein. Die Anzahl und Größe der Platten sowie die Anzahl der Durchläufe, sowohl auf der Prozess- als auch auf der Serviceseite, können den Anforderungen an Geschwindigkeiten, Druckverluste und Wärmeübergang optimal angepasst werden.

Alle unsere Siliziumkarbid-Platten werden vor dem Sintern bearbeitet, wodurch eine glatte Wärmeübertragungsfläche und eine hervorragende Korrosionsbeständigkeit gewährleistet sind.

Industrielle Prozesse:

  • Pflanzenschutz
  • Feinchemikalien
  • Pharmazeutische Wirkstoffe
  • Edelstahlbeizen
  • Flammschutzmittel
  • Aromen und Düfte
  • Vitamine
  • Flockungsmittel
  • Behandlung, Reinigung und Konzentrierung von verbrauchten Säuren
  • und vieles mehr...

GAB Neumann GmbH

Alemannenstrasse 29

79689 Maulburg

Germany

Tel: +49 (7622) 6751 0

Fax: +49 (7622) 6751 20

info@gab-neumann.de

FIRMENNAME | Vorname Nachname|Tel 0000 - 00 00 00 |www.kundendomain.com|info@kundendomain.de

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos.

Einverstanden